User:

Fachtitel der Gesellschaft

Am 3. November 2016 wurde der Beschluss des Vorstandes zum zeitlichen Ablauf der Zulassung zu den Fachtitelprüfungen von der Mitgliederversammlung in Göttingen genehmigt und die drei Weiterbildungsordnungen wurden entsprechend angepasst.

Da sich die Bekanntgabe aus organisatorischen Gründen verzögert hatte, wurde im Jahr 2017 die Deadline zur Abgabe der Anträge zur Erlangung der Fachtitel vom 1. Mai auf den 7. Juni verschoben.

Zeitplan zur Prüfungszulassung:

  • Spätestens 1. Mai (Ausnahme 2017: 7. Juni):
    Eingang der Anträge zur Erlangung der Fachtitel beim Vorsitzenden der Anerkennungskommission (=> Dr. Christine Rauber-Lüthy)
    und Überweisung der Bearbeitungsgebühr auf u.g. Konto der GfKT
  • Spätestens 15. Juli:
    Prüfung des Antrags und Mitteilung des Ergebnisses an die Kandidaten
  • Spätestens 31. Aug.:
    Mitteilung der Zulassung zur Prüfung und Prüfungstermin
  • Spätestens 30. Sept.:
    Mitteilung der Zusammensetzung der Prüfungskommission

Die Fachtitelprüfungen finden in der Regel im Rahmen der Jahrestagung der GfKT statt.

 

Fachberaterin HumantoxikologieGfKT / Fachberater HumantoxikologieGfKT

Am 14. November 2013 wurde von der Mitgliederversammlung in Strasbourg die Weiterbildungsordnung zur Erlangung des Fachtitels "Fachberaterin HumantoxikologieGfKT" / "Fachberater HumantoxikologieGfKT" verabschiedet.  
Die zuletzt am 3. November 2016 um einen Zeitplan zur Prüfungszulassung ergänzte Version der Weiterbildungsordnung finden Sie hier: 
Weiterbildungsordnung "Fachberaterin HumantoxikologieGfKT" / "Fachberater HumantoxikologieGfKT" (pdf, 16 Seiten; Upload: 08.05.2017)

 

HumantoxikologinGfKT / HumantoxikologeGfKT

Am 15. November 2012 wurde von der Mitgliederversammlung in München die Weiterbildungsordnung zur Erlangung des Fachtitels "HumantoxikologinGfKT" / "HumantoxikologeGfKT" verabschiedet.
Die zuletzt am 3. November 2016 um einen Zeitplan zur Prüfungszulassung ergänzte Version der Weiterbildungsordnung finden Sie hier:
Weiterbildungsordnung "HumantoxikologinGfKT" / "HumantoxikologeGfKT" (pdf, 18 Seiten; Upload: 09.05.2017)

 

Klinische ToxikologinGfKT / Klinischer ToxikologeGfKT

Am 4. November 2010 wurde von der Mitgliederversammlung in Homburg/Saar die Weiterbildungsordnung zur Erlangung des Fachtitels "Klinische ToxikologinGfKT" / "Klinischer ToxikologeGfKT" beschlossen.
Die zuletzt am 3. November 2016 um einen Zeitplan zur Prüfungszulassung ergänzte Version der Weiterbildungsordnung finden Sie hier:
Weiterbildungsordnung "Klinische ToxikologinGfKT" / Klinischer ToxikologeGfKT" (pdf, 17 Seiten; Upload: 09.05.2017)

 

Allgemeine Informationen

Der Vorstand hat am 25. Februar 2011 eine Bearbeitungsgebühr von 100 (einhundert) Euro und eine Prüfungsgebühr von 200 (zweihundert) Euro beschlossen.
Die Gebühren gelten für die beiden Fachtitel "Humantoxikologin/eGfKT" und "Klinische/r Toxikologin/eGfKT".

Die Gebühren sind auf das Konto der GfKT bei der
Mainzer Volksbank
BLZ:                              551 900 00
Konto-Nr.:                    630778017
IBAN:                            DE70551900000630778017
BIC/SWIFT-CODE:      MVBMDE55
zu überweisen.

Die Bearbeitung des Antrags erfolgt erst nach Eingang der Bearbeitungsgebühr,
die Terminierung einer Prüfung erst nach Eingang der Prüfungsgebühr.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Vorstand der GfKT.

ASt - 13. Nov. 2018